Urea 5 g

4 € 80,00 € / 100 g
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

In den kosmetischen Rezepturen wird Urea (Harnstoff) wegen seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung eingesetzt. Als eine Komponente des natürlichen Feuchthaltefaktors (NMF) sorgt Urea für eine erhöhte Hydrierung der Hornschicht über Stunden. Eine deutliche Feuchtigkeitswirkung von Harnstoff ist erst ab Konzentrationen von 3% und eine hautschuppenlösende Wirkung ab 10% zu erwarten. Ab einer Einsatzkonzentration von 5% Urea wurde außerdem eine penetrationsfördernde Wirkung in Studien festgestellt. Urea ist wasserlösliches kristallines Pulver und kann einer wässrigen Phase hinzugefügt werden. Bei Emulsionen sollte Urea vor der Zugabe in etwas Wasser (1:1) vorgelöst werden und anschließend in die bereits abgekühlte Formulierung hinzugegeben werden. Der pH-Wert einer Formulierung mit Urea sollte idealerweise ca. 6 betragen. Zusätzlich kann eine Formulierung mit Urea durch den Einsatz von Milchsäure und Natriumlaktat stabilisiert werden. Wir empfehlen eine Einsatzkonzentration von 1-10 %.

Was ich kann 

  • die Hydrierung (Durchfeuchtung) der Haut verbessern
  • die Barriereschutzfunktion der Haut (reduziert TEWL) fördern
  • die Haut glatter erscheinen lassen

Inhaltsstoffe

Name INCI Wirkung
Urea Urea
feuchtigkeitsspended, glättend, unterstützt die Barrierschutzschicht der Haut, Hautschuppenlösung, penetrationsfördernd

 

Anwendung

Urea nur für die DIY-Rezepturen einsetzen und wie in der jeweiligen Anleitung beschrieben verwenden.

 

Standardlieferung
in bis zu 7 Werktagen

Kostenloser Versand
ab 75 € Bestellwert

Entdecke jetzt deine optimale Hautpflege-Routine!

Richtig pflegen